Video - Impulse in der Fasten- und Osterzeit

Bei der Aktion WORT:SCHATZ stellen uns verschiedene Gemeindemitglieder ihre Lieblings-Bibelstelle vor. Jeden Donnerstag wird hier ein neuer Impuls zu sehen sein. Seien Sie mit uns gespannt, welche Schätze wir entdecken werden.

Zu den Videos gelangen Sie mit "Weiterlesen":

Donnerstag, 06.05.2021: Doris Ebner zu "Als es schon Morgen wurde, stand Jesus am Ufer." (Joh 21,1-13)

Donnerstag, 29.04.2021: Paulus Metz zu "...denn als Glaubende gehen wir unseren Weg, nicht als Schauende." (2 Kor 5,7) 

Donnerstag, 22.04.2021: Michael Smischek zu "So soll euer Licht vor den Menschen leuchten." (Mt 5,1-12 + 13-16)

Donnerstag, 15.04.2021: Magdalena Nilles, Anne Schramm, Andia Owino, Mary Springer, Elisa Favot, Melanie Wagner und Robin Wolf zu "Füllt die Erde und unterwerft sie euch" (Gen 1,27-31)

 Donnerstag, 08.04.2021: Petra Börner zu "Maria Magdalena: Ich habe den Herrn gesehen!" (Joh 20,15-18a)

Donnerstag, 01.04.2021: Sibylle Geßler zu "Der Weg der Liebe" (1 Kor 13,4-8a)

Donnerstag, 25.03.2021: Pater Prakash zu "Das Gleichnis vom verlorenen Sohn" (Lk 15,11-32)

Donnerstag, 18.03.2021: Martina Paesler zu "Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?" (Mk 15,33-37)

 Donnerstag, 11.03.2021: Christa Niedermair zu "Ihr seid von Gott geliebt" (Kol 3,12-14)

Donnerstag, 04.03.2021: Karl Wolf und Kinder vom Kreisgottesdienst zu "Jesus treibt viele Dämonen aus" (Mk 1,32-34)

Donnerstag, 25.02.2021: Erika Kreuzer zu "Wie mich der Vater geliebt hat" (Joh 15,9-17)

Donnerstag, 18.02.2021: Renate Wipfler zu "Lasset die Kinder zu mir kommen" (Mk 10,13-16)

Grüß Gott und herzlich willkommen auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft Stadtbergen. Hier finden Sie hilfreiche Informationen über das kirchliche Leben vor Ort und weiterführende Hinweise zu seelsorglichen und spirituellen Angeboten.

Im Namen unseres Pastoralteams, des Teams im Zentralen Pfarrbüro, der Gremien der Pfarreiengemeinschaft und der vielen Gruppen und Kreise, darf ich Ihnen als leitender Pfarrer unsere Pfarreiengemeinschaft vorstellen und grüße Sie sehr herzlich.

Ihr Stadtpfarrer Konrad Huber