Ministranten

 Sie sind quasi die rechte Hand des Priesters. Ein Ministrant, von lateinisch "ministrare", das bedeutet "dienen", wird auch als Messdiener bezeichnet und beschreibt einen liturgischen Dienst in der katholischen Kirche. Während der heiligen Messe, aber auch bei anderen liturgischen Feiern übernehmen die Ministranten und Ministrantinnen wichtige Aufgaben. Nach der Erstkommunion können Mädchen und Jungen Ministrantin oder Ministrant werden.

Neben ihrer liturgischen Aufgabe treffen sich die Ministrantengruppen der Pfarreiengemeinschaft auch in ihrer Freizeit zu verschiedenen Aktivitäten und Aktionen.

Du bist neugierig geworden und möchtest gern mehr über die Minis erfahren? 
Dann melde dich bei den Oberministrantinnen und -ministranten deiner Pfarrei:

 

St. Nikolaus und Maria Hilf, Stadtbergen:
Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder du besuchst uns bei Instagram unter
ministranten_stadtbergen

   

St. Oswald, Leitershofen:
Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
St. Gabriel, Deuringen:
Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns auf dich!