Erstkommunion

Bei der Feier der Erstkommunion dürfen Kinder zum ersten Mal den Leib Christi, also eine gewandelte Hostie, empfangen und ab diesem Zeitpunkt immer wieder am eucharistischen Mahl im Gottesdienst teilnehmen. Die Eucharistie ist nach den Worten des Zweiten Vatikanischen Konzils "Quelle und Höhepunkt des christlichen Lebens". Darum findet in unserer Pfarreiengemeinschaft eine mehrmonatige Vorbereitung auf die Erstkommunion für Schüler und Schülerinnen der 3. Jahrgangsstufe statt.

Zu Beginn eines Schuljahres werden die Familien angeschrieben und zu Informationsveranstaltungen eingeladen. Falls Ihr Kind die dritte Klasse besucht, Ihre Familie aber nicht angeschrieben wurde, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.